Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Boys'Day

Gruppenbild mit allen Teilnehmern des Boys'Days 2013Die Fakultät Rehabilitationswissenschaften der TU Dortmund bot 2009 erstmalig am deutschlandweiten Boys'Day interessierten Jungen Informationen zu sonderpädagogischen Studienmöglichkeiten und Berufsfeldern. Mittlerweile beteiligen sich auch andere Fakultäten und zentrale Einrichtungen der TU Dortmund, die einen zu geringen Anteil männlicher Studierender oder Beschäftigter haben.

Der Boys‘Day hat das Ziel, Jungen zu einer Erweiterung ihres Berufswahlspektrums zu motivieren und ihr Interesse an sozialen, erzieherischen, kulturellen oder künstlerischen Ausbildungs- und Studienangeboten zu wecken. Hierzu lernen die Jungen in Workshops Ausbildungsberufe und Studiengänge kennen und schnuppern bei einem gemeinsamen Gang in die Mensa ein bisschen in das Leben von Studierenden hinein.

 


Für Schüler:

Weitere Informationen für Schüler zum Boys‘Day an der TU Dortmund und Hinweise zur Anmeldung findest du hier.

Zur offiziellen Boys‘Day-Seite kommst du hier. Dort kannst du dich auch für das Boys‘Day-Programm der TU Dortmund anmelden.

 


Für WissenschaftlerInnen und ProfessorInnen:

Wenn Sie im Rahmen des Boys‘Day einen Workshop ausrichten möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht an

Informationen und eine Checkliste zur Struktur und inhaltlichen Gestaltung von Workshops finden Sie hier.



Nebeninhalt

BD

 

Kontakt

Jill Timmreck

Tel.: 0231 755-8172